Le Delizie di Capua

Nicola Di Capua hat keinen Rasierapparat. Er ist über siebzig Jahre alt, sein Bart wahrscheinlich auch. Das Olivenöl brachte er 1964 in die Schweiz. Die Schweizer dach­ten damals, Olivenöl sei Möbelpolitur. Nicola hat alle bekehrt. Er sprach im Fernsehen. Zeitungen schrieben über ihn und er ein Kochbuch. Olivenöl steht heute in jedem Schweizer Supermarkt. Das von Di Capua nur in ausgesuchten Lebens­mittelgeschäften.

ledelizie.ch

«    I    »
« »